logomx3forum Suche Foren-Übersicht

Mazda MX-3 Forum

Das Forum für alle Mazda MX-3 Fans
Chat •  Lesezeichen •  Registrieren •  Anmelden


Aktuelle Zeit: 18.07.2019 12:28


 
Ein neues Thema erstellenAuf das Thema antworten  
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.09.2012 14:41  Titel: Frage zu den laufenden Kosten (Versicherung, Verbrauch)
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: 08.10.2009 20:47
Beiträge: 130
Wohnort: Berlin
Zur Zeit leider Ohne MX-3 :(
Hallo,

Kann mir jemand was sagen zu den Vers.-Kosten bei den einzelnen Modellen? Also ich mein jetzt im Vergleich zueiander. Oder liegen da alle Modelle in etwa gleich? Euro 2 hat keiner von Hause aus, ist aber bei allen Modellen ausser dem 133 psler nachruestbar,oder?

Gibts eine Motorvariante von der ihr abraten wuerdet?

Dank euch :)

_________________
Ich suche ab Mitte des Jahres wieder nen Mx-3 V6. (K8, KL-DE oder KL-ZE bis max. 3.000 Euro). Bitte mal ne PM schreiben, wenn ihr was für mich habt.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten

Der V6 ist in der Haftpflichtversicherung günstiger und in der Teilkasko etwas teurer.. D.h. die gleichen sich fast aus, wobei der V6 immer etwas günstiger ist in der Versicherung :)


Nach oben
   
 
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: 08.10.2009 20:47
Beiträge: 130
Wohnort: Berlin
Zur Zeit leider Ohne MX-3 :(
Sind beide v6 varianten etwa gleich teuer in der vers.?

Der v6 mit den 129 ps kann man aber umruesten oder?

_________________
Ich suche ab Mitte des Jahres wieder nen Mx-3 V6. (K8, KL-DE oder KL-ZE bis max. 3.000 Euro). Bitte mal ne PM schreiben, wenn ihr was für mich habt.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten

Beide haben gleiche Typklassen :wink:


Nach oben
   
 
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: 08.10.2009 20:47
Beiträge: 130
Wohnort: Berlin
Zur Zeit leider Ohne MX-3 :(
Danke :) Aber den fl kann man auf euro 2 umruesten oder?

_________________
Ich suche ab Mitte des Jahres wieder nen Mx-3 V6. (K8, KL-DE oder KL-ZE bis max. 3.000 Euro). Bitte mal ne PM schreiben, wenn ihr was für mich habt.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer
Benutzeravatar

Alter: 38
Registriert: 25.09.2004 11:21
Beiträge: 4019
Wohnort: Ansbach
Mazda MX-3 1996 KLZE
Wenn ein FL noch Euro 1 hat kann man ihn umrüsten auf Euro 2
PreFL kann man nicht umrüsten


Nach oben
 OfflineProfil ICQ  
 
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: 08.10.2009 20:47
Beiträge: 130
Wohnort: Berlin
Zur Zeit leider Ohne MX-3 :(
Habt mir schonmal sehr geholfen :)

also PreFL kann man generell nicht umrüsten? Auch die 16 v nicht?

Welches sind so die günstigsten Versicherer wenn man nur Haftpflicht möchte beim Mx3? Die üblichen verdächtigen wie HUK, ERGO usw?

lg

_________________
Ich suche ab Mitte des Jahres wieder nen Mx-3 V6. (K8, KL-DE oder KL-ZE bis max. 3.000 Euro). Bitte mal ne PM schreiben, wenn ihr was für mich habt.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Alter: 56
Registriert: 19.04.2012 07:47
Beiträge: 101
Wohnort: ditzummerverlat/bunde
Mazda mx3 1,6 107Ps 1995 1,6 DOHC
klar kannste den 129 ps umrüsten auf euro 2.
geht mit nem minikat.
hier der beweiß.
Nur passend bei Typ ...

Mazda

MX-3

EC

1.8i V6

1994/01-

1845 ccm, 95 KW, 129 PS

und den 1,6 mit 88Ps 16v Kriegste mit nem kaltlaufregler umgeschlüsselt.


Nach oben
 OfflineProfil Website besuchen  
 
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer
Benutzeravatar

Alter: 38
Registriert: 25.09.2004 11:21
Beiträge: 4019
Wohnort: Ansbach
Mazda MX-3 1996 KLZE
Hab ich doch geschrieben dass es beim FL V6 möglich ist..
PreFL V6 kann man nicht auf Euro 2 umrüsten!!!


Nach oben
 OfflineProfil ICQ  
 
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Alter: 56
Registriert: 19.04.2012 07:47
Beiträge: 101
Wohnort: ditzummerverlat/bunde
Mazda mx3 1,6 107Ps 1995 1,6 DOHC
sorry dachte der mit 133 ps ist der nachfolger gewesen.
wusste nicht das der motor 1994 mit weniger ps ausgeliefert wurde.
dank wiki bin ich nun schlauer.
sie soll mal nach sehen wann ihr wagen zugelassen wurde.
da in ihrem profil nur 1995 steht.
es müsste aber auch vermerkt sein im schein ,ob da E2 oder Euro 2 steht.


Nach oben
 OfflineProfil Website besuchen  
 
Mit Zitat antworten

viewtopic.php?f=47&t=18532


Nach oben
   
 
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 07.10.2009 14:22
Beiträge: 1070
Wohnort: Sprockhövel
Mazda MX3 1997 V6
ich als Provinzialkunde muss sagen das ich mitm v6fl knapp 30 euro weniger versicherung pro quartal hab als mit meinem alten 16v ;)

_________________
JUUNGEE, halt mich zurück.
der rootee..

Posting © Soulshadow 2010. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis


Nach oben
 OfflineProfil ICQ  
 
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Alter: 56
Registriert: 19.04.2012 07:47
Beiträge: 101
Wohnort: ditzummerverlat/bunde
Mazda mx3 1,6 107Ps 1995 1,6 DOHC
ich möchte mal ne aussage wagen: je nach ausstattung ist der wagen etwas billiger oder teurer.
die versicherungen unterscheiden zum beispiel ob der wagen ein schiebedach hat oder nicht ,ob es aus stahl oder aus blech ist ,ob der wagen klima hat, ledersitze oder sonstiges.all diese kreterien fließen in den beitrag mit ein, egal ob mit oder teilkasko.
mir ist das aufgefallen als ich unsere 323 c BG GT mit einander verglichen habe. beide wagen laufen auf 45% ,nur der von meiner frau hat ein glasschiebedach und meiner keins .ihrer ist 7€ teurer wie meiner in der haftpflicht.
als ich nachhakte warum das so sei ,wurde mir das was oben steht ,so von meinem vertreter wiedergegeben.


Nach oben
 OfflineProfil Website besuchen  
 
Mit Zitat antworten
eierlegende Wollmilchsau
eierlegende Wollmilchsau
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 16.08.2007 13:03
Beiträge: 9942
Wohnort: Schrobenhausen
Mercedes C180 2018 1,6L 160PS
Richtig.
Cabrios kosten auch mehr als die Brüder mit richtigem Dach.

_________________
Mein Fuhrpark Manager heißt Erich Sixt :mrgreen:


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Alter: 56
Registriert: 29.09.2012 13:20
Beiträge: 26
Wohnort: Rheinstetten
Mazda MX-3 1992 V6 133 PS
Also ich habe noch niieeee jemals bei einer Versicherung angeben müssen, ob mein Fahrzeug ein Schiebedach hat. Das muss wohl dann in der Fahrzeug-Identifikationsnummer verschlüsselt sein.
Ungeachtet davon würde ich immer bei Versicherungen als ersten Schritt über die Online-Tarifrechner einen Grundvergleich machen und dann mal sehen, ob ich in einer Berufsgruppe tätig bin, die von bestimmten Versicherern mit Sonderkonditionen bedient wird. Weiter würde ich dann mit Vertretern sprechen, die irgendwen in der Familie schon versichert haben, denn einige Versicherungen geben bereits Nachlässe, wenn jemand aus der Familie schon bei der entsprechenden Versicherung Kunde ist. Und wenn das alles nix ist, vielleicht geht das Versichern als Zweitwagen, um an bessere Versicherungs SF-Klassen zu kommen.
Meine Tochter hat beispielsweise als Erstversicherung ohne sonstige Vorleben mit 2 1/2 Jahren Führerschein und über Branchenrabatt als Erzieherin mit 75% angefangen.
Ein Tipp noch für Mopedfahrer... oder auch junge Autofahrer... Die Versicherungen sind bereit, Schadensfreiheitsklassen von Zweirädern bei Zulassung von Autos auf das Auto zu übertragen. Wenn man also ein Motorrad anmeldet (alte Rübe, idealerweise so wenig PS wie möglich, so 7 oder 10 *ggg*), dann kostet das, nur Haftpflicht, im Jahr allenfalls mal zwischen 50 und 100 Euro. Das stellst du dann, wenn dir das Fahren damit zu peinlich ist, einfach zugelassen ins Eck und lässt die Versicherung reifen. Und wenn du dann nach 2 oder 3 Jahren 2 oder drei SF-Klassen drauf hast, kannst du die SF-Klassen aufs Auto rüberziehen. Der Unterschied, ob du mit 125% in die Autohaftpflicht einsteigst oder mit dann 85% oder 80%, macht schnell mal mehrere 100 Euro im Jahr aus. Da holt man die Kosten für 2 bis 3 Jahre Moped im Eck sehr schnell wieder rein.... *gggggg*


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 07.10.2009 14:22
Beiträge: 1070
Wohnort: Sprockhövel
Mazda MX3 1997 V6
Mein 16v hatte zB. kein schiebedach der v6 scho und ich zahl trotzdem weniger^^

_________________
JUUNGEE, halt mich zurück.
der rootee..

Posting © Soulshadow 2010. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis


Nach oben
 OfflineProfil ICQ  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  


Gehe zu:  

Ähnliche Beiträge

Diagnoseweg-Frage: Dröhnen VR in Links-Kurven Forum: Felgen und Fahrwerk Autor: JohnConner Antworten: 4
Ich hab da mal ne Frage? Forum: Vorstellung/Einarbeitung Autor: Kira19544 Antworten: 3
ziemlich hoher verbrauch wie ich finde Forum: Motor und Technik Autor: fernox Antworten: 77
kabelbaum frage Forum: Motor und Technik Autor: johannes3 Antworten: 14
Frage bezüglich Rückleuchten Forum: An- und Umbauten Autor: b8request Antworten: 19

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de