logomx3forum Suche Foren-Übersicht

Mazda MX-3 Forum

Das Forum für alle Mazda MX-3 Fans
Chat •  Lesezeichen •  Registrieren •  Anmelden


Aktuelle Zeit: 19.10.2019 01:05


 
Ein neues Thema erstellenAuf das Thema antworten  
Autor Nachricht
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling

Registriert: 15.07.2019 06:42
Beiträge: 5
Mazda Mx3 1996 1,6 107 ps
Guten Morgen

Kurz und knapp ich bekomme die Antriebswelle bei meinem Mazda einfach nicht rausgezogen!Irgendwelche Tipps?
gibt es ein Spezialwerkzeug?

Würde mich über Antworten freuen

Gruß Stephan B.

Mazda Mx3 1,6 107 ps


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
KFZ Meister
KFZ Meister

Alter: 33
Registriert: 15.11.2007 13:21
Beiträge: 705
Wohnort: Traiskirchen(Ö)
Mazda MX-3 11/95 16V FL 107PS
wo bekommst sie nicht raus? aus der radnarbe meinst du, oder?


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling

Registriert: 15.07.2019 06:42
Beiträge: 5
Mazda Mx3 1996 1,6 107 ps
Niko123 hat geschrieben:
wo bekommst sie nicht raus? aus der radnarbe meinst du, oder?


Guten Morgen

Nein ich meine aus dem Getriebe rausgezogen, die Antriebswelle ist ja eig. nur gesteckt aber keine Chance.
Das andere hab ich alles schon weggebaut.

Gruß Stephan B.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
KFZ Meister
KFZ Meister

Alter: 33
Registriert: 15.11.2007 13:21
Beiträge: 705
Wohnort: Traiskirchen(Ö)
Mazda MX-3 11/95 16V FL 107PS
das ist nur reingesteckt...drück mit gefühl mit nem langen montiereisen beim gelenk an(also vom getriebe weg drücken)...also irgendwo das montiereisen anhalten, sodass du mit ner hebelwirkung am gelenk(mit gefühl) andrücken kannst - die kommt schon raus :wink:


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling

Registriert: 15.07.2019 06:42
Beiträge: 5
Mazda Mx3 1996 1,6 107 ps
Habe ich schon probiert hat aber leider nicht funktioniert.Gibt es noch eine andere Möglichkeit?


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
KFZ Meister
KFZ Meister

Alter: 33
Registriert: 15.11.2007 13:21
Beiträge: 705
Wohnort: Traiskirchen(Ö)
Mazda MX-3 11/95 16V FL 107PS
Hmmm...muss aber so raus-geht nicht anders :?


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling

Registriert: 15.07.2019 06:42
Beiträge: 5
Mazda Mx3 1996 1,6 107 ps
Ok werde es nochmal versuchen -.-

Gibt es wirklich kein Spezialwerkzeug dafür???


MFG Stephan B. aus Braunschweig


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
Schon besser
Schon besser
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 27.12.2014 12:20
Beiträge: 75
Wohnort: Leipzig
Mazda MX-3 1994 V6 KL-ZE ----> 200PS / 251NM
Mit diesem High-End Spezialwerkzeug geht das super. :alright:

Bild

Du musst eben den Sicherungsring überwinden. Setz die flache Kante zwischen Tripodgelenkhülle und Getriebegehäuse an. Und drück. Vorrausgesetzt der Achsschenkel liegt frei. :wink:

_________________
mopedsmile: Super PluZ -> ein kohlenwassertoffhaltiges Erfrischungsgetränk ---> Jetzt NEU an deiner Tankstelle :drinking:


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling

Registriert: 15.07.2019 06:42
Beiträge: 5
Mazda Mx3 1996 1,6 107 ps
:D ok werde es dann doch mit der Brechstange machen und Gewalt :)

Danke für die Antworten

Ich melde mich wenn ich die Antriebswelle raus habe.

MFG Stephan und schönes Wochenende gewünscht.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Alter: 38
Registriert: 03.11.2018 17:29
Beiträge: 16
Wohnort: Dörfchen Berlin
Mazda MX-3 1992 1,6l OHC
Die Antriebswelle zwischendurch auch mal um 90° drehen und nochmal mit hebeln probieren. Wenns nicht geht, nochmal um 90° weiter drehen usw.
Manchmal liegt der Sicherungsring einfach so blöd, dass die nicht rauskommt. Mit dem drehen verlagert man den Ring etwas bzw wird er einfach frei und klemmt nicht.

Alternative: Du baust die gegenüberliegende Antriebswelle aus (in der Hoffnung, dass die so raus geht) und dann nimmst du einen sauberen langen Eisenstab, dicken Schraubendreher oder ähnliches und steckst diesen durch das Differential vom Getriebe durch um so die Welle rauszudrücken.
Das ganze natürlich vorsichtig um das Diff nicht zu beschädigen. Wenn man gut ran bzw durchs Getriebe kommt, kann man auch mit sanften Hammerschlägen die Welle rausschlagen.
Die Idee sollte aber eine der letzten Optionen sein, falls das mit dem Montierhebel nicht klappt.

_________________
Bild


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 26.08.2016 23:10
Beiträge: 3
Mazda MX3 1997 1.6 107 PS
Hat nach einer guten Stunde endlich Erfolg und die ist nun ab ;) danke für die Antworten.

Nächste Problem ist die Schwungscheibe der Zahnkranz ist abgefallen und nun muss eine neue besorgen aber kfz teile listet die nicht.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
Schon besser
Schon besser
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 27.12.2014 12:20
Beiträge: 75
Wohnort: Leipzig
Mazda MX-3 1994 V6 KL-ZE ----> 200PS / 251NM
Bekommste wahrscheinlich nur gebraucht. Schau mal bei nipponteile.de :alright:

_________________
mopedsmile: Super PluZ -> ein kohlenwassertoffhaltiges Erfrischungsgetränk ---> Jetzt NEU an deiner Tankstelle :drinking:


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 26.08.2016 23:10
Beiträge: 3
Mazda MX3 1997 1.6 107 PS
Hab noch eine bei ebay bekommen und verbaut!Alles nochmal gutgegangen ;)

Schönes Wochenende euch allen


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  


Gehe zu:  

Ähnliche Beiträge

Brauche entscheidungshilfe Forum: MX-3 Allgemein Autor: johannes3 Antworten: 15
brauche sehr schnell abe für kayba Dämpfer und h&r federn Forum: Motor und Technik Autor: Ultrakus Antworten: 9
KLZE Antriebswelle + Getriebe Forum: MX-3 Allgemein Autor: Jeff_182 Antworten: 2
Brauche neue Spurstange ??!?! Forum: Felgen und Fahrwerk Autor: jack sparrow Antworten: 3
Sicherungsring Antriebswelle aussen! Forum: Reparatur und CO Autor: Roadrunner Antworten: 34

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de