logomx3forum Suche Foren-Übersicht

Mazda MX-3 Forum

Das Forum für alle Mazda MX-3 Fans
Chat •  Lesezeichen •  Registrieren •  Anmelden


Aktuelle Zeit: 22.01.2020 20:52


 
Ein neues Thema erstellenAuf das Thema antworten  
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 19.04.2016 07:07  Titel: Fenster von Lack-/Fett-/Wachsnebel befreien
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer

Registriert: 11.01.2005 13:01
Beiträge: 1972
Wohnort: Waldkraiburg
Mazda MX-3 1993 V6
Hallo Freunde!
Nachdem der Mx nun wider die Straße sieht habe ich ein kleines Sichtproblem...
Die scheiben sind bissl Neblig. Wenn ich mit dem Finger drüberfahre merkt man eine "rauhe" Oberfläche. Ich gehe davon aus dass das eine Bunte Mischung aus Lack, Fett, Wachs und Steinschlagschutznebel ist.
Mit Spiritus ist die Sicht zwar etwas klarer, aber wirklich weg scheint es mir icht zu sein. Habt Ihr iwelche Tipps? Ich habe gehört glaswolle soll helfen... was ist das für ein zeug und wo bekomme ich das her?
Danke Euch!

_________________
...2009 fing stark an - und hat stark nachgelassen...
...und über 2010 fang ich gar ned an...
...2012 NEUSTART!!!...


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 19.04.2016 11:28  Titel: Re: Fenster von Lack-/Fett-/Wachsnebel befreien
Mit Zitat antworten
Schon besser
Schon besser
Benutzeravatar

Alter: 30
Registriert: 02.06.2014 18:19
Beiträge: 74
Wohnort: Dortmund
Mazda mx-3 92 2,5
hey,
geh entweder mal mit richtigr verdünnung dran,weil wenns farbnebel ect ist geht das flott ab. Bei nem wachs ist silikonentferner ratsammer.
Sollte das alles nix bringe,polier es doch einfach runter. Mit irgend ner wolle würd ich nich dran gehen.

http://autoreparatur.3mdeutschland.de/3m-autoreparatur/autopolitur-lackaufbereitung-von-3m/polituren/3m-perfect-it-iii-feinschleifpaste
die kann ich dir empfehlen. Arbeite immer mit der :D


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 20.04.2016 06:37  Titel: Re: Fenster von Lack-/Fett-/Wachsnebel befreien
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer

Registriert: 11.01.2005 13:01
Beiträge: 1972
Wohnort: Waldkraiburg
Mazda MX-3 1993 V6
wird mit verdünnung das fenster ned matt???
Dann würde ich vielleicht erst mal silikonentferner nehmen (des war das letzte was ich aufgetragen habe)... und dann verdünnung...

_________________
...2009 fing stark an - und hat stark nachgelassen...
...und über 2010 fang ich gar ned an...
...2012 NEUSTART!!!...


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 20.04.2016 12:14  Titel: Re: Fenster von Lack-/Fett-/Wachsnebel befreien
Mit Zitat antworten
Schon besser
Schon besser
Benutzeravatar

Alter: 30
Registriert: 02.06.2014 18:19
Beiträge: 74
Wohnort: Dortmund
Mazda mx-3 92 2,5
Ne,des wird nich matt. Selbs wenn du übern lack damit gehst nich, vorrausgesetzt er is nich außer dose^^.
Nachher einfach mit glasreiniger drüber un des ding strahlt wie ne eins.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 20.04.2016 19:07  Titel: Re: Fenster von Lack-/Fett-/Wachsnebel befreien
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer

Registriert: 16.04.2008 18:19
Beiträge: 1291
Eine Kuh Macht Muh
Nen Stein mit viel schwung durchs fenster werfen,dann haste auch klare sicht :lol:

bei lacknebel auf den scheiben hilft nitroverdünnung am besten und einfachsten,passiert nix am glas dadurch,musst es nur ordentlich putzen danach da ein schlierenfilm übrig bleibt :wink:


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  


Gehe zu:  

Ähnliche Beiträge

11n Lack Forum: Lack und Pflege Autor: C0oki3 Antworten: 2
Fett für die ANtriebswellengelenke Forum: Reparatur und CO Autor: michihh-83 Antworten: 7
suche Fenster Regelung Forum: Reparatur und CO Autor: MX312 Antworten: 13
Wenn das Fenster nicht mehr hoch möchte... Forum: Motor und Technik Autor: Anonymous Antworten: 13
2te farbe auf alten Lack Forum: Lack und Pflege Autor: FunkerVogt Antworten: 14

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de