logomx3forum Suche Foren-Übersicht

Mazda MX-3 Forum

Das Forum für alle Mazda MX-3 Fans
Chat •  Lesezeichen •  Registrieren •  Anmelden


Aktuelle Zeit: 14.08.2018 16:52


 
Ein neues Thema erstellenAuf das Thema antworten  
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18.06.2018 07:24  Titel: Innenraum Design
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling

Registriert: 13.05.2018 18:45
Beiträge: 9
Mazda MX3 1998 1.6l
Hallo MX Community,

Mein mx soll nun auch im Innenraum aufgepeppt werden.
Da mein original Teppich raus soll und auch die freien Stellen am Kofferraum ausgekleidet werden sollen stellt sich mir nun die große Frage, welchen Stoff ich für das Innenleben nutze.

Da ich ihn mit Sprühkleber aufbringen will muss er
- so zu verkleben sein das man keine Rückstände sieht
- auf die Menge hin gesehen relativ leicht is (Da es ein Leichtbau Fahrzeug werden soll)

- Leicht zu reinigen zwecks der Verschmutzung gerade im Fußraum

Wer hat in der Hinsicht schon Erfahrungen gemacht?
Und vor allem, welchen Sprühkleber habt ihr benutzt?


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 18.06.2018 22:17  Titel: Re: Innenraum Design
Mit Zitat antworten
Made in Japan
Made in Japan
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 23.01.2010 19:28
Beiträge: 1512
. . . .
Diese Erfahrung hatte ich damals an meinem ersten MX-3 gemacht. [LINK] . . . scroll weiter nach unten.
Generel halte ich nicht viel von Sprühklebern. Schwachstellen für den Sprühkleber sind Winkeln, Ecken und gebogene Formen. Hier verzieht sich der Stoff mit der Zeit und Hitze und verklebt sich dann wieder ab. Bei gerade Flächen hält der Sprühkleber den Stoff problemlos.
Hier würde ich eher an Lederkleber oder halt ein sehr dickflüssiger Kleber nehmen, der nicht durch den Stoff geht, dementsprechend bei dünne Schicht Kleber leicht trockenen lassen und erst dann das Stoff drüber kleben.
Der Stoff sollte UV-beständig sein, sonst wird dieser irgendwann grau.

In allem wenn ich das wieder tun würde, dann würde ich die Teile eher beflocken lassen.

Viel glück . . . :wink:

_________________
[EPC-Teilekataloge EU] - [EPC-Teilekataloge 2 EU] - [EPC-Teilekataloge JAPAN]


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 25.06.2018 05:50  Titel: Re: Innenraum Design
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling

Registriert: 13.05.2018 18:45
Beiträge: 9
Mazda MX3 1998 1.6l
Danke MX-3 Luxemburg :)

Ich dachte nämlich das eben für die Ecken und Winkel der Sprühkleber am besten sei da er ja eigentlich überall hinkommt.
Aber wenn sich mit der Zeit der Stoff vom Kleber löst is das ja nun nicht wirklich das gewollte Ziel.

Gedacht hatte ich bei dem Stoff an eine Art Velour in schwarz dieser soll bevor er verklebt bzw verlegt wird im MX noch bedruckt werden.

Den Gedanken der beflockung hatte ich noch gar nicht in Betracht bezogen wenn ich ehrlich bin.

Hab mir deinen Beitrag dazu durchgelesen.
Respekt vor der sehr fummeligen Arbeit gerade was das Heizelemt angeht.
So wie du das mit den Säulen gemacht hast so is es auch bei mir geplant. Is auf jeden Fall echt schick anzusehen. 8) 8)
Hoffe ich bekomm das so hin wie ich mir das vorstell. Ohne Kleberreeste oder ähnliches was das Gesamtbild verzerrt


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 25.06.2018 21:08  Titel: Re: Innenraum Design
Mit Zitat antworten
Made in Japan
Made in Japan
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 23.01.2010 19:28
Beiträge: 1512
. . . .
Joshy hat geschrieben:
Respekt vor der sehr fummeligen Arbeit gerade was das Heizelemt angeht.

Aaach . . . wenn ich meine alte Beiträge so lese, da wird mir manchmal peinlich. Das mit dem Heizelement sieht beschissen aus, würde ich heute anders machen. :oops:

Versuch dein Glück, nimm dir aber Zeit und kauf nicht das billigste Sprühkleber. Lies vor allem für welche Zwecke und die Temperaturbeständigkeit des Sprüklebers.

_________________
[EPC-Teilekataloge EU] - [EPC-Teilekataloge 2 EU] - [EPC-Teilekataloge JAPAN]


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 29.06.2018 08:56  Titel: Re: Innenraum Design
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling

Registriert: 13.05.2018 18:45
Beiträge: 9
Mazda MX3 1998 1.6l
Naja ich sag mal so, dass sind einfach die Erfahrungswerte die man mit der Zeit sammelt. :-)

Ohja das billigste is nicht gleich das beste, vielleicht werde ich noch fündig was noch ein tick besser is, denn wenn ich halt lese das es mit den Ecken Probleme gibt, ( auch wenn`s ein günstiger Kleber war,) dann bin ich auf jeden Fall schon mal vorgewarnt.

Die zeit nimm ich mir auf jeden Fall. Mit ner Hau Ruck Nummer kommst einfach nicht weit. Das Ergebnis soll ja auch ansehnlich werden ;-)


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 03.07.2018 14:58  Titel: Re: Innenraum Design
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling

Registriert: 13.05.2018 18:45
Beiträge: 9
Mazda MX3 1998 1.6l
Aus dem Schlacht MX hab ich jetzt erstmal alles raus gebaut was ich brauche, jetzt noch nen ordentlichen Laden finden, den passenden Kleber und viel Zeit.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 04.07.2018 00:28  Titel: Re: Innenraum Design
Mit Zitat antworten
Made in Japan
Made in Japan
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 23.01.2010 19:28
Beiträge: 1512
. . . .
Joshy hat geschrieben:
Aus dem Schlacht MX hab ich jetzt erstmal alles raus gebaut was ich brauche, jetzt noch nen ordentlichen Laden finden, den passenden Kleber und viel Zeit.


Ja so muss das sein . . . ein mutiger Mensch der alleine über den Berg Mount Everest klettern wird . . . allein durch die Kälte wie ein Eisbär . . . ich drück dir nur ein Daumen fest. Viel Glück . . . :mrgreen:

_________________
[EPC-Teilekataloge EU] - [EPC-Teilekataloge 2 EU] - [EPC-Teilekataloge JAPAN]


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 10.07.2018 11:38  Titel: Re: Innenraum Design
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling

Registriert: 13.05.2018 18:45
Beiträge: 9
Mazda MX3 1998 1.6l
Danke MX3 Luxemburg :)
genauso werd ich den Plan vollziehen.
Zum Reisbrennen wird es zwar nix mehr, aber dafür hat mein Mazda zmindest am Mittwoch seinen grossen Tag :D
Er rollt zum TÜV vor.
Damit hab ich dann schon mal den ersten Berg. ;)


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 29.07.2018 19:17  Titel: Re: Innenraum Design
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling

Registriert: 13.05.2018 18:45
Beiträge: 9
Mazda MX3 1998 1.6l
Erstmal ein kurzes Update zum MX, der TÜV ging total nach hinten los.
Fing schon an als ich beim TÜV vorgefahren bin....
Ne Stunde gewartet, dann die Anfrage was denn gemacht werden soll.
nach der Antwort Eintragungen und kompletten TÜV hiess es wegen der "Motivation" noch einmal 45 Minuten warten...
Als dann ma endlich jemand sich drum kümmern wollte ging`s dann gleich weiter.
Erst war`s die Optik mit der Farbe....
Sämtliche ABE`s lagen vor somit also eigentlich kein Problem. Denkste :evil: :evil:
Die Felgen hätte er noch nie auf nem MX gesehen und die Seitenschweller sowie die Front wären Marke Eigenbau...

Da platzte mir bald der Kragen, ich hab auch dafür ABE`s gehabt.
Ergo:
Ja so nehmen wir den Wagen nicht ab wenn überhaupt dann im Serienzustand aber das würde sich bei dem Wagen nicht mehr lohnen.
(Rost is komplett weg ich hah ihn komplett hergerichtet von der Technik....)

Aufgeben is nicht....
Die Optik hat sich jetzt geändert....
Was aber nix mit m TÜV zu tun hat sondernmit nem Vorfall bei Regen....
Mein Dip wurde so bescheiden aufgetragen das sich das Regenwasser zwischen Dip und Karosse legen konnte. bzw hätte legen können.
Der oberste Spoiler is unterm Dip Feucht gewesen der Rest war zum Glück top.
Für den TÜV.... Naja da geh ich dann jetzt woanders hin und damit hat sich der Keks dann für mich erledigt.

Fotos folgen noch da der MX noch nicht ganz fertig is


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 02.08.2018 15:59  Titel: Re: Innenraum Design
Mit Zitat antworten
Made in Japan
Made in Japan
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 23.01.2010 19:28
Beiträge: 1512
. . . .
Der Fehler kommt eher von deiner Seite.

Flegen haben keine ABE, sondern eine KBA Nummer zum eintragen.
Bei der Front und Seitenschweller muss du ein Gutachten haben . . .

Hoffentlich hast du nachgefragt was du alles brauchst zum eintragen.

_________________
[EPC-Teilekataloge EU] - [EPC-Teilekataloge 2 EU] - [EPC-Teilekataloge JAPAN]


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  


Gehe zu:  

Ähnliche Beiträge

wasser in innenraum Forum: MX-3 Allgemein Autor: mx3 Antworten: 26
Plasma Tachoscheiben mit dem individuellen Design Forum: CarHifi und Elektronik Autor: header89 Antworten: 1
Innenraum Beleuchtung Forum: CarHifi und Elektronik Autor: No.Soul Antworten: 2
-Innenraum schwarz -Beleuchtung rot . . . Forum: An- und Umbauten Autor: MX-3Luxemburg Antworten: 16
16V Pre FL / FL Innenraum? Forum: MX-3 Allgemein Autor: Batek Antworten: 7

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de