logomx3forum Suche Foren-Übersicht

Mazda MX-3 Forum

Das Forum für alle Mazda MX-3 Fans
Chat •  Lesezeichen •  Registrieren •  Anmelden


Aktuelle Zeit: 20.10.2019 18:47


 
Ein neues Thema erstellenAuf das Thema antworten  
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 11.10.2005 23:34  Titel: Kohleschleifkontakte erneuern?
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer

Registriert: 11.01.2005 13:01
Beiträge: 1972
Wohnort: Waldkraiburg
Mazda MX-3 1993 V6
erstmal: wow - erster Beitrag!!! :D
Nun gestern wollte ich mit meinem Dremel eine kopie vom original was machen. dann kamen da komische funken und er lief unruhig - vor allem im niedrigen drehzahlbereich. Ich baute ihn auseinander und sah mir die schleifkontakte an, feilte sie wieder eben, reinigte die kupferfläche mit feinem schmiergelpapier vom kohlestaub. Eingeschaltet und es geht nicht - irgenwelche tipps? dass die kohlekontakte zu fest sitzen oder nicht sauber abgeschliffen sind???

_________________
...2009 fing stark an - und hat stark nachgelassen...
...und über 2010 fang ich gar ned an...
...2012 NEUSTART!!!...


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 12.10.2005 08:36  Titel:
Mit Zitat antworten
Dr. Björnsen
Dr. Björnsen
Benutzeravatar

Registriert: 04.09.2004 19:59
Beiträge: 5099
Wohnort: Halle
Mazda MX-3 1992 1,9 V6
Also die Schleifkontakte, die ich kenne waren bis jetzt nie eben. :roll: Aber ich kenn nicht alle.

_________________
www.kiono.de · www.culturservice.de

Ballonfahren in der Region Halle/Leipzig!
http://www.luft-liebe.com


Nach oben
 OfflineProfil ICQ  
 
BeitragVerfasst: 12.10.2005 10:46  Titel:
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer

Registriert: 11.01.2005 13:01
Beiträge: 1972
Wohnort: Waldkraiburg
Mazda MX-3 1993 V6
dann werde ich mit einer feinen rundfeile eine mulde machen und das ganze nochmal probieren - sonst irgendwelche vorschläge warum der unsauber läuft und es an den kontakten funken wirft? oder soll ich mir nen neuen kaufen

_________________
...2009 fing stark an - und hat stark nachgelassen...
...und über 2010 fang ich gar ned an...
...2012 NEUSTART!!!...


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 12.10.2005 12:12  Titel:
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer
Benutzeravatar

Alter: 40
Registriert: 27.09.2004 12:42
Beiträge: 661
Wohnort: Mönchengladbach
Mazda MX-3 1997 KLZE
Ähm 5 Jahre Garantie waren das doch bei Dremel. Vielleicht ist es ja am einfachsten die Rechnung rauszukramen. :roll:


Nach oben
 OfflineProfil ICQ YIM  
 
BeitragVerfasst: 12.10.2005 12:42  Titel:
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 13:40
Beiträge: 1700
Mazda MX-6 1992 2,5l V6
12get hat geschrieben:
Ähm 5 Jahre Garantie waren das doch bei Dremel.


Er hat doch ne Kopie davon?! Zumindest, wenn man Kommas in seinem Satz setzt...

Mfg

Brayman


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 12.10.2005 12:46  Titel:
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer
Benutzeravatar

Alter: 40
Registriert: 27.09.2004 12:42
Beiträge: 661
Wohnort: Mönchengladbach
Mazda MX-3 1997 KLZE
Ah, hiermit nominiere ich dich für den Hellseher des Forums. ;) Da muss man auch erstmal drauf kommen.


Nach oben
 OfflineProfil ICQ YIM  
 
BeitragVerfasst: 12.10.2005 13:51  Titel:
Mit Zitat antworten
Admin aus Leidenschaft alias 00Seb
Admin aus Leidenschaft alias 00Seb
Benutzeravatar

Alter: 41
Registriert: 04.09.2004 19:31
Beiträge: 12529
Wohnort: Essen-Downtown
Per pedes 1978 1Zyl 4Takt
Hab schon schwer gehadert, was der Satz wohl bedeuten mag ... 8)

_________________
Greetings, the Management
Bild


Nach oben
 OfflineProfil Website besuchen ICQ  
 
BeitragVerfasst: 12.10.2005 14:02  Titel:
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer

Registriert: 11.01.2005 13:01
Beiträge: 1972
Wohnort: Waldkraiburg
Mazda MX-3 1993 V6
ja, sorry - wenn es schnell gehen muss, überlese ich gerne kommas...
und zu meiner verteidigung: den threat habe ich mit nur einem auge geschrieben, da das andere nicht sah (salbe drin, da metallsplitter entfernt wurde).
Rechnung habe ich keine mehr und es ist wie gesagt kein original dremel...
vielleicht ist das ding ja auch am hitzetod gestorben, da ich die lufteinlässe mit der hand verschlossen habe (sehr weit vorne gehalten). Dann müsst ja aber was druchgebrannt sein, oder?
naja - heute habe ich die kohlekontakte nochmal geschliffen, kupferaufsätzes auch sauber geschmirgelt, geölt.. nichts... keine besserung.... komm ich wohl ned um nen neuen rum

_________________
...2009 fing stark an - und hat stark nachgelassen...
...und über 2010 fang ich gar ned an...
...2012 NEUSTART!!!...


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 12.10.2005 14:08  Titel:
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer
Benutzeravatar

Alter: 40
Registriert: 27.09.2004 12:42
Beiträge: 661
Wohnort: Mönchengladbach
Mazda MX-3 1997 KLZE
Ich glaub die Kopie von Einhell kostet im Baumarkt 10€
Viel Spaß damit, bei den 30000U/min fliegen die Splitter auch wieder richtig gut, auf das du uns neue Sinnrätsel aufgibst. :twisted:


Nach oben
 OfflineProfil ICQ YIM  
 
BeitragVerfasst: 12.10.2005 14:53  Titel:
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer

Registriert: 11.01.2005 13:01
Beiträge: 1972
Wohnort: Waldkraiburg
Mazda MX-3 1993 V6
na klaaaaaaaaar :wink:
ja, so was werde ich mir vermutich kaufen, da ein orig. dremel ja doch ein wenig mehr kostet... und ob der so viel besser ist weiß ich nicht... wobei ich ja eingentlich sch markenverfechter bin...

_________________
...2009 fing stark an - und hat stark nachgelassen...
...und über 2010 fang ich gar ned an...
...2012 NEUSTART!!!...


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 12.10.2005 14:58  Titel:
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 13:40
Beiträge: 1700
Mazda MX-6 1992 2,5l V6
Hi!

Falls du Geld bei der Kopie sparst, kannst du dir davon ja ne Schutzbrille kaufen...

Mfg

Brayman


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 12.10.2005 15:00  Titel:
Mit Zitat antworten
Dr. Björnsen
Dr. Björnsen
Benutzeravatar

Registriert: 04.09.2004 19:59
Beiträge: 5099
Wohnort: Halle
Mazda MX-3 1992 1,9 V6
Ich würd mir auch so nen billigen holen. - Man hat ja darauf auch 2 Jahre Garantie. :mrgreen:

_________________
www.kiono.de · www.culturservice.de

Ballonfahren in der Region Halle/Leipzig!
http://www.luft-liebe.com


Nach oben
 OfflineProfil ICQ  
 
BeitragVerfasst: 12.10.2005 15:16  Titel:
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer
Benutzeravatar

Alter: 40
Registriert: 27.09.2004 12:42
Beiträge: 661
Wohnort: Mönchengladbach
Mazda MX-3 1997 KLZE
Also ich stand vor dem Einhell und dem Dremel im Baumarkt. Hab den Dremel genommen, weil man bei dem die Drehzahl regeln konnte. Hab glaub ich 59€ gelatzt.
Mit den 30.000 U/min nicht regelbar, kann man manche Arbeit gleich sein lassen.


Nach oben
 OfflineProfil ICQ YIM  
 
BeitragVerfasst: 12.10.2005 19:41  Titel:
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer

Registriert: 11.01.2005 13:01
Beiträge: 1972
Wohnort: Waldkraiburg
Mazda MX-3 1993 V6
bei meinem alten konnte ich die drehzahl auch regeln...
und die schutzbrille hab ich schon - heißt nicht dass ich se anhabe :mrgreen:
aber der metallsplitter ist mir fraglich - habe damit kaum was gemacht - weiß ned woher der kommt...

_________________
...2009 fing stark an - und hat stark nachgelassen...
...und über 2010 fang ich gar ned an...
...2012 NEUSTART!!!...


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 13.10.2005 12:23  Titel:
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer

Registriert: 11.01.2005 13:01
Beiträge: 1972
Wohnort: Waldkraiburg
Mazda MX-3 1993 V6
so, heute ein immitat gekauft. ein ferm combitool mit 160 watt und regulierbar... von 15000 - 35000 U/min. Ist ganz ok wie ich find. Mit aufhängung, welle und ein wenig zubehör 20 Euro. Das beste: das teil hat 3 Jahre garantie!
Ich finde, dass das ein recht guter kauf war...

_________________
...2009 fing stark an - und hat stark nachgelassen...
...und über 2010 fang ich gar ned an...
...2012 NEUSTART!!!...


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 13.10.2005 12:30  Titel:
Mit Zitat antworten
Dr. Björnsen
Dr. Björnsen
Benutzeravatar

Registriert: 04.09.2004 19:59
Beiträge: 5099
Wohnort: Halle
Mazda MX-3 1992 1,9 V6
Kassenzettel aufheben. 8)

_________________
www.kiono.de · www.culturservice.de

Ballonfahren in der Region Halle/Leipzig!
http://www.luft-liebe.com


Nach oben
 OfflineProfil ICQ  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  


Gehe zu:  

Ähnliche Beiträge

Ventilschaftdichtung erneuern Forum: Motor und Technik Autor: PengV6 Antworten: 1
Kupplung erneuern-Wie?? Forum: Motor und Technik Autor: ntc190 Antworten: 12
Manschette hinten erneuern Forum: Reparatur und CO Autor: jana Antworten: 13
Radlager erneuern Forum: Motor und Technik Autor: Tuningpaul Antworten: 2
Tüv für abgemeldetes Fahrzeug erneuern. Forum: MX-3 Allgemein Autor: 12get Antworten: 4

cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de