logomx3forum Suche Foren-Übersicht

Mazda MX-3 Forum

Das Forum für alle Mazda MX-3 Fans
Chat •  Lesezeichen •  Registrieren •  Anmelden


Aktuelle Zeit: 21.09.2019 09:57


 
Ein neues Thema erstellenAuf das Thema antworten  
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.03.2017 13:08  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Alter: 48
Registriert: 04.02.2016 20:14
Beiträge: 32
Wohnort: Guben
Mazda MX3 1998/04 mit Autogas B6
Hi Jungs und Mädels .

Ich hab nochmals wegen der anderen Modelle angefragt .
Hier das Ergebnis zu den Schlüsselnummern :

432 (88PS) 310 Stück
433 (133PS) 301 Stück
454 (129PS) 200 Stück

_________________
Wer mich schon kennt , kennt mich


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2017 21:36  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Experte
Experte
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 10.12.2013 16:50
Beiträge: 307
Wohnort: Neuwürschnitz
Mazda MX3 1991 2.5 v6
Naja interessant wäre noch wenn die Saison los geht :/ aber ansonsten sind das fast schon Seltenheiten :/


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2017 11:55  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
MX - Schlachtbank
MX - Schlachtbank
Benutzeravatar

Alter: 102
Registriert: 11.09.2005 08:41
Beiträge: 21958
Wohnort: Bayerbach
Mazda MX-3 1992 Pre FL / 1995 FL beide mit DE
Hm, da fehlt ein Modell :wink:

_________________
Weißenfelser dürfen das...


Bild


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 10.04.2017 10:10  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling

Registriert: 06.04.2017 11:23
Beiträge: 3
Mazda MX3 1993 1.8
Ich habe eben mal bei mobile.de geschaut, wie vie MX3 dort angeboten werden.
Aktuell sind es 51 Fahrzeuge. Nicht gerade viel.
Was mich dafür aber umso mehr erstaunt: Dafür, dass der MX3 immer seltener wird, sind die Preise doch echt niedrig.
Nur bei einigen, die etwas daran gemacht haben, sind die Preise anständig bis unanstädig :D
Für mich macht es den Eindruck, als wenn die MX3 Reihe nicht wirklich in die Era der teuren uns seltenen Oldtimer hineinstoßen wird.
Schade eigentlich. Wo es doch ein wirklich schönes Auto ist.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 10.04.2017 21:11  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2015 19:12
Beiträge: 6
Mazda MX-3 1994 V6
V6 Note 2: 4.000, 3: 2.500 4: 900
1.6 Note 2: 2.300, 3: 1.300 4: 500
Lt. Oldtimermarkt Sonderheft Preise 2017. Preisliche Talsohle sei danach beim V6 durchschritten. Beim Xedos soll der Vierzylinder übrigens teurer sein.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 06.03.2018 17:49  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Alter: 48
Registriert: 04.02.2016 20:14
Beiträge: 32
Wohnort: Guben
Mazda MX3 1998/04 mit Autogas B6
So Leute , hier die aktuellen Zulassungszahlen - Stand 01.Januar 2018 .

Die Damen und Herren vom Kraftfahrtbundesamt waren so nett und haben Auskunft gegeben :car27:


Bestand

432 : 264 Stück
433 : 258 Stück
453 : 813 Stück
454 : 167 Stück

_________________
Wer mich schon kennt , kennt mich


Zuletzt geändert von MX Sunny am 06.03.2018 18:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 06.03.2018 18:13  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Alter: 48
Registriert: 04.02.2016 20:14
Beiträge: 32
Wohnort: Guben
Mazda MX3 1998/04 mit Autogas B6
Meinen MX hätte es auch beinahe erwischt . Am 16.12. gabs glättebedingt nen Unfall mit 4 Fahrzeugen
bei dem meiner auch getroffen wurde .
Ich hatte aber Glück . Der Schaden war überschaubar und der MX ist auch wieder ganz .

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Wer mich schon kennt , kennt mich


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 07.03.2018 17:08  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2014 17:29
Beiträge: 138
Wohnort: Hannover
Mazda MX-3 FL 1996 16V (B6-D)
MX Sunny hat geschrieben:
So Leute , hier die aktuellen Zulassungszahlen - Stand 01.Januar 2018 .
Bestand

432 : 264 Stück
433 : 258 Stück
453 : 813 Stück
454 : 167 Stück

Danke für die Zahlen :)
Wenn man bedenkt, dass es Anfang des Threads noch um die 15.000 waren und einige hier schon geflennt haben...
Bei Mobile.de gibt es deutschlandweit etwa 25 MX-3. Davon sind viele PreFL und die meisten haben um die 200.000Km und entsprechenden Zustand. Ein gut erhaltener V6 FL ist damit praktisch nicht mehr zu bekommen.

MX Sunny hat geschrieben:
Meinen MX hätte es auch beinahe erwischt . Am 16.12. gabs glättebedingt nen Unfall mit 4 Fahrzeugen
bei dem meiner auch getroffen wurde .
Ich hatte aber Glück . Der Schaden war überschaubar und der MX ist auch wieder ganz .


Glück gehabt! Ist die Versicherung für den Schaden aufgekommen oder musstest du es selbst bezahlen? Da der Schaden hinten ist, denke ich mal du warst nicht der Verursacher? Mich würde mal interessieren, wie hoch so ein Schaden von einer Versicherung angesetzt wird.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 08.03.2018 00:03  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: 14.04.2013 21:32
Beiträge: 133
Wohnort: Rheine
Mazda mx3 1992 133ps v6
Hab letzzes jahr Glück gehabt. V6 fl mit 126t km ohne rostprobleme bekommen xD geb ich auch nicht mehr ab


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 08.03.2018 17:18  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2014 17:29
Beiträge: 138
Wohnort: Hannover
Mazda MX-3 FL 1996 16V (B6-D)
Wo hast du denn den ausgegraben? :D
Ich hab vor drei Jahren meinen rostfreien und unverbastelten 16V mit 93.000Km gefunden. Und nur dank der tollen Unterstützung aus dem Forum konnte ich den dazugehörigen Reparaturstau beseitigen.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 08.03.2018 18:20  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Alter: 48
Registriert: 04.02.2016 20:14
Beiträge: 32
Wohnort: Guben
Mazda MX3 1998/04 mit Autogas B6
Tja , meiner hat schon 260 000 runter . Der Schaden war ca. 1600 Euro .

_________________
Wer mich schon kennt , kennt mich


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 08.03.2018 19:07  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2014 17:29
Beiträge: 138
Wohnort: Hannover
Mazda MX-3 FL 1996 16V (B6-D)
Und die Versicherung hat sich nicht geweigert das zu bezahlen? Ich dachte bei so alten Autos stellen sie sich quer und setzen irgendwas lächerliches als Restwert an.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 08.03.2018 19:15  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: 14.04.2013 21:32
Beiträge: 133
Wohnort: Rheine
Mazda mx3 1992 133ps v6
Mir is mal einer in die tür gefahren vor nem halben jahr sonst war nix kaputt. Hab reperaturwert von 2000 bekommen. Der wert des wagens war laut gutachter 2500. 16v mit 130t km und neu tüv


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 08.03.2018 19:23  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Alter: 48
Registriert: 04.02.2016 20:14
Beiträge: 32
Wohnort: Guben
Mazda MX3 1998/04 mit Autogas B6
Die Sache ist wohl die, daß der Gutachter als Wert den Mittelwert aus den 3 teuersten Fahrzeugen am Markt nimmt und

somit war mein Restwert bei ca. 2100 Euro . Und da gibts ja auch noch die 130 Prozentklausel obendrauf .

Gegner war die HUK24 - die sollen eine sehr schlechte Zahlungsmoral haben , deswegen lief das dann von Anfang an über eine

Anwaltskanzlei .

_________________
Wer mich schon kennt , kennt mich


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 08.03.2018 19:42  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2014 17:29
Beiträge: 138
Wohnort: Hannover
Mazda MX-3 FL 1996 16V (B6-D)
Ah verstehe, danke!
~2500€ sind dann doch ganz ok, da ist zumindest nicht jede Kleinigkeit gleich ein Totalschaden.

Wisst ihr, ob die Gutachter nachträgliche Verbesserungen wie Funk-ZV, Sitzheizung etc. mit einberechnen?


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 08.03.2018 22:53  Titel: Re: Wie viele MX-3
Mit Zitat antworten
Made in Japan
Made in Japan
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 23.01.2010 19:28
Beiträge: 1530
. . . .
Ihr habt viel Glück mit euren Versicherungen, kann ich euch sagen. Bei uns zahlt die Versicherung sehr wenig für einen MX-3.
Hatte mit meinem ersten MX einen Wild- (mit 180.tkm) und Auto-Unfall (mit 275.tkm) und bei beiden wurde maximal 900 bis 1000,- Euro in die Hand gedrückt. Dabei wurde jedesmal auch der Innenraum begutachtet und da hatte ich Ledersitze sowie originale Edelstahlleisten an den Türen, alles sauber . . . der Gutachter hatte das alles aufgeschrieben.
Bei uns schaut die Versicherung auf den Kilometerstand, Alter des Fahrzeugs und vor allem den Marktpreis.
Ich bezahle pro Jahr 617,- Euro mit Kasko, ohne Kasko wäre ungefähr bei 430,-.

_________________
[EPC-Teilekataloge EU] - [EPC-Teilekataloge 2 EU] - [EPC-Teilekataloge JAPAN]


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  


Gehe zu:  

Ähnliche Beiträge

Wirklich so viele Euros ? Forum: MX-3 Allgemein Autor: comhamm Antworten: 19
Viele Fragen Forum: An- und Umbauten Autor: L4m3 Antworten: 11
Viele Fragen Forum: CarHifi und Elektronik Autor: Anonymous Antworten: 13
Was geht? (Oder: Soooo viele Luftfilter...) Forum: Motor und Technik Autor: Moonhigh Antworten: 15

cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de