logomx3forum Suche Foren-Übersicht

Mazda MX-3 Forum

Das Forum für alle Mazda MX-3 Fans
Chat •  Lesezeichen •  Registrieren •  Anmelden


Aktuelle Zeit: 20.07.2024 19:05


 
Ein neues Thema erstellenAuf das Thema antworten  
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.08.2022 16:42  Titel: Oldtimerprüfung bestanden !
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Alter: 56
Registriert: 06.06.2013 16:30
Beiträge: 35
Wohnort: Oberhausen / Rhld.
Mazda MX-3 1992 1,6 88 PS
ES IST VOLLBRACHT !!

- Oldtimerprüfung bestanden !! :lol:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
:mrgreen: MX-3 ist wie guter Sex - nur einfach besser...


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 29.08.2022 10:23  Titel: Re: Oldtimerprüfung bestanden !
Mit Zitat antworten
Schon besser
Schon besser
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2013 18:48
Beiträge: 66
Wohnort: Steinfurt
Mazda Mx3 1992 2,5 KLZE
Glückwunsch, der sieht so aus, als würde er dir auch noch lange erhalten bleiben :)


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 01.09.2022 13:39  Titel: Re: Oldtimerprüfung bestanden !
Mit Zitat antworten
Experte
Experte
Benutzeravatar

Alter: 43
Registriert: 09.01.2005 17:05
Beiträge: 382
Wohnort: Nähe Passau
Mazda MX-3 1992 2.5 V6 KLZE (Long Neck), Mitsubishi 3000GT, '97 Dodge Viper GTS .
Glückwunsch :thumbup:


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 04.09.2022 10:35  Titel: Re: Oldtimerprüfung bestanden !
Mit Zitat antworten
Black Dragon
Black Dragon
Benutzeravatar

Alter: 35
Registriert: 12.08.2009 01:55
Beiträge: 1803
Wohnort: Iserlohn
Mazda MX-3 1991 KLZE
Sehr schön zu sehen.
Aber was hast du für Vorteile mit dem H Kennzeichen?
Steuern dürften glaube 70€ weniger sein oder?
Aber sonst irgendwelche Vorteile?

_________________
THP Performance

KLZE Tracktool ❤️


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 09.09.2022 11:21  Titel: Re: Oldtimerprüfung bestanden !
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Alter: 56
Registriert: 06.06.2013 16:30
Beiträge: 35
Wohnort: Oberhausen / Rhld.
Mazda MX-3 1992 1,6 88 PS
Hallo zusammen,

ja, danke für die Glückwünsche.

@ Ryon: Hast Recht - Vorteile außer den paar Euro bei den Steuern gibt es nicht
(außer das ich bei Oldtimertreffen jetzt in "der ersten Reihe" stehen darf...
Für mich war der ideelle Wert ausschlaggebend - war ich einfach nach 30 Jahren
dem MX-3 "schuldig".
:wink:

_________________
:mrgreen: MX-3 ist wie guter Sex - nur einfach besser...


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 12.09.2022 07:31  Titel: Re: Oldtimerprüfung bestanden !
Mit Zitat antworten
Experte
Experte
Benutzeravatar

Alter: 43
Registriert: 09.01.2005 17:05
Beiträge: 382
Wohnort: Nähe Passau
Mazda MX-3 1992 2.5 V6 KLZE (Long Neck), Mitsubishi 3000GT, '97 Dodge Viper GTS .
Es gab mal eine Zeit wo ich mir dachte, bis zum Oldtimer dauert es noch ewig. Verdammt, bin ich (schnell) alt geworden. :lol:


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2022 06:25  Titel: Re: Oldtimerprüfung bestanden !
Mit Zitat antworten
eierlegende Wollmilchsau
eierlegende Wollmilchsau
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2007 13:03
Beiträge: 10027
Mazda MX-3 1996 1,6L 16V 107PS
So lange du immer noch schöne lange Haare hast, ist das Alter egal :)

_________________
Mein Fuhrparkmanager heißt Erich Sixt :mrgreen:


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 23.09.2022 07:39  Titel: Re: Oldtimerprüfung bestanden !
Mit Zitat antworten
Experte
Experte
Benutzeravatar

Alter: 43
Registriert: 09.01.2005 17:05
Beiträge: 382
Wohnort: Nähe Passau
Mazda MX-3 1992 2.5 V6 KLZE (Long Neck), Mitsubishi 3000GT, '97 Dodge Viper GTS .
Ja, die Haare sind noch lang. :lol:


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2023 16:53  Titel: Re: Oldtimerprüfung bestanden !
Mit Zitat antworten
Schon besser
Schon besser
Benutzeravatar

Alter: 59
Registriert: 09.04.2009 13:28
Beiträge: 70
Mazda Mx3 V6 1993 1,9l - V6 - 133PS
Also ich stehe auch vor dem Gutachten.
Es ist noch alles in und am Auto origninal, ein Stück Bodenblech musste letztes Jahr geschweisst werden.
Muss der vom Lack her tiptop sein? Meiner hat da einige Schrammen und Beulen. (Ich wars nicht, nette Andere, die sich dann verdrückt haben :cry: )

_________________
Gruß
Fanni

"Diese Signatur kann Spuren von Nüssen enthalten!"


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2023 16:54  Titel: Re: Oldtimerprüfung bestanden !
Mit Zitat antworten
Schon besser
Schon besser
Benutzeravatar

Alter: 59
Registriert: 09.04.2009 13:28
Beiträge: 70
Mazda Mx3 V6 1993 1,9l - V6 - 133PS
Also ich stehe auch vor dem Gutachten.
Es ist noch alles in und am Auto origninal, ein Stück Bodenblech musste letztes Jahr geschweisst werden.
Muss der vom Lack her tiptop sein? Meiner hat da einige Schrammen und Beulen. (Ich wars nicht, nette Andere, die sich dann verdrückt haben :cry: )

_________________
Gruß
Fanni

"Diese Signatur kann Spuren von Nüssen enthalten!"


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2023 09:27  Titel: Re: Oldtimerprüfung bestanden !
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Alter: 56
Registriert: 06.06.2013 16:30
Beiträge: 35
Wohnort: Oberhausen / Rhld.
Mazda MX-3 1992 1,6 88 PS
Hallo SecondLife (Fanni),
der Lack sollte in einem Zustand sein, der sich erheblich von vergleichbaren
Fahrzeugen in dem Alter abhebt. Kleine Lackschäden (Steinschlag) , die ggf. gut gemacht
mit einem Lackstift ausgebessert wurden, dürfen sein; Größere Lackschäden, oder sogar
Beulen solltest Du ggf. von einem guten Lacker mittels SmartRepair ausbessern lassen.
Für die "Oldtimer-Prüfung" muß Dein MX-3 min. eine Bewertungskennzahl von 2- bis 3
aufweisen (wird nach einem Punktesystem berechnet)...
Das der MX-3 techn. i.O. sein muß ist selbstverständlich / eine HU mit AU wird sowieso direkt bei der Oldtimerprüfung
mitgemacht...
Aufpassen bitte auch bei Dingen, an die man so gar nicht denkt: Modernes Radio, Felgen, die nicht
"zeitgemäß" sind, Aufkleber / Folierungen, abgedunkelte Scheiben, getönte Scheinwerfer / Heckleuchten...
Gut ist auch eine vollständige "Historie", Servicenachweise, orig. Dokumente (Kataloge, Kaufverträge,
ggf. alte KFZ-Briefe u. Scheine (bei Abmeldungen / Neuzulassungen), usw...
- Gut ist auch eine "kleine Geschichte", was Dich mit dem MX-3 verbindet und warum ausgerechnet dieses Fahrzeug ein Oldtimer werden soll.
Fahre vorher mal beim Sachverständigen, der die Prüfung später durchführen soll vorbei und lasse Dich beraten
- der sagt Dir dann schon, was aus seiner Sicht gemacht / geändert werden müßte.
Bei dem Gespräch merkst Du dann auch schon direkt, wie der Sachverständige "tickt" denn ich habe die
Erfahrung machen müssen, daß für manche Sachverständige nur Mercedes, BMW, oder VW Oldtimer werden dürfen... :?
Letztendlich war es mir der DEKRA-SV bei der Mazda-Werkstatt meines Vertrauens. :lol:
Viel Erfolg !
jogibär

_________________
:mrgreen: MX-3 ist wie guter Sex - nur einfach besser...


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 03.12.2023 10:54  Titel: Re: Oldtimerprüfung bestanden !
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling

Alter: 45
Registriert: 03.12.2023 10:51
Beiträge: 1
Wohnort: Krefeld
Mazda CX-5 2011 129 kW
jogibär hat geschrieben:
ES IST VOLLBRACHT !!

- Oldtimerprüfung bestanden !! :lol:


Jedes Geschenk, das von Herzen kommt, ist ein Glückwunsch.

_________________
Freut euch des Lebens, / weil noch das Lämpchen glüht! / Pflücket die Rose, / eh' sie verblüht!

Johann Martin Usteri


Nach oben
 OfflineProfil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: 09.12.2023 03:19  Titel: Re: Oldtimerprüfung bestanden !
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling

Registriert: 09.12.2023 03:06
Beiträge: 2
Mazda MX-3 1995 1,6l EC 79KW
Gkückwunsch! Was sagt der Tüv eigentlich zu Anbauteilen, die schon seit Neuwagenzeit am Oldtimer sind? Ich habe nämlich einen Fox Edelstahlauspuff und in 2 Jahren erreicht mein MX-3 auch das Oldtimeralter.. Okay, bei dem 1,6er Motror mit Euro2 wird sich das H-Kennzeichen vermutlich nicht so lohnen um Steuern zu sparen, aber ich frage aus Interesse. Ist ja nur mit ABE und nicht eingetragen, aber ich habe mal gehört der TÜV soll sich da sehr seltsam anstellen, denn welcher Wagen fährt zu seinen Höchstzeiten schon undmodifiziert herum..


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 09.12.2023 18:51  Titel: Re: Oldtimerprüfung bestanden !
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Alter: 56
Registriert: 06.06.2013 16:30
Beiträge: 35
Wohnort: Oberhausen / Rhld.
Mazda MX-3 1992 1,6 88 PS
Hallo JoergP38,
bei der Oldtimer-Abnahmeprüfung bist Du auf den "Goodwill" des Prüfers angewiesen...
- ich habe vorher mit mehreren Prüfern gesprochen, bzw. den MX-3 vorgeführt, um deren
Reaktion zu sehen. Für manche ist es schon ein "No-Go", das der aus Japan kommt und kein
Mercedes, VW, oder Opel ist... :shock: :cry:
Für mich war der Dekra-Prüfer bei meinem "Stamm"-Mazda-Händler derjenige...

Viel Erfolg !

Grüße
jogibär

_________________
:mrgreen: MX-3 ist wie guter Sex - nur einfach besser...


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  


Gehe zu:  

Ähnliche Beiträge

Au nicht bestanden Forum: Motor und Technik Autor: xDarkYx Antworten: 13
ersten test bestanden... hehe Forum: An- und Umbauten Autor: ...stitch... Antworten: 5

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de