logomx3forum Suche Foren-Übersicht

Mazda MX-3 Forum

Das Forum für alle Mazda MX-3 Fans
Chat •  Lesezeichen •  Registrieren •  Anmelden


Aktuelle Zeit: 16.12.2017 06:24


 
Ein neues Thema erstellenAuf das Thema antworten  
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.06.2013 14:47  Titel: Versicherung
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2013 19:51
Beiträge: 152
Wohnort: Bei Hamburg
Mazda EC 1997 DOHC
Hey Jungens,

ich muss natürlich auch meinen Wagen versichern lassen :o und wollte das ganze über meinem Papa als Zweitwagen anmelden lassen. Nun komme ich aber trotzdessen auf einen Preis von knapp 1600 pro Jahr ?

Versicherung ist die HUK24

Meine Papa fährt z.Z. auf 30 % , Unfallfrei und bezahlt für seinen 2013er Skoda Yeti ~ 430,- , wieso lieg ich dann bei 1600,- :o?


Mfg Max :)

_________________
Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 27.06.2013 15:28  Titel: Re: Versicherung
Mit Zitat antworten
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2012 09:49
Beiträge: 261
Wohnort: Ulm
Mazda Mx 3 1998 1.6
Weil du nen mx3 hast und der allgemein so teuer ist.

Kommt dann noch auf das Bundesland an wo du wohnst


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 27.06.2013 15:40  Titel: Re: Versicherung
Mit Zitat antworten
eierlegende Wollmilchsau
eierlegende Wollmilchsau
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 16.08.2007 13:03
Beiträge: 9908
Wohnort: Schrobenhausen
Opel Meriva 2014 1,4l 120PS
Und huk24 ist schon sehr günstig.

_________________
Mein Fuhrpark Manager heißt Erich Sixt :mrgreen:


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 27.06.2013 16:10  Titel: Re: Versicherung
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer
Benutzeravatar

Alter: 36
Registriert: 25.09.2004 11:21
Beiträge: 4017
Wohnort: Ansbach
Mazda MX-3 1996 KLZE
Das kann nicht sein!!

Ich habe selbst meine Autos bei der HUK24 versichert.
Der Zweitwagen wird bei der Huk24 sehr günstig eingestuft, habs jetzt nicht mehr genau im kopf, aber auf jeden Fall deutlich günstiger als bei anderen..

Rechne es doch einfach mal Online durch.. wie gesagt, die 1600 können keinesfalls stimmen, zumindest nicht mit der zweitwageneinstufung.

P.S. Der MX3 ist nicht teuer in der Versicherung.... versichert doch mal nen S2000 oder so, dann wisst ihr was teuer ist


Nach oben
 OfflineProfil ICQ  
 
BeitragVerfasst: 27.06.2013 17:42  Titel: Re: Versicherung
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 17.05.2006 20:19
Beiträge: 4713
Wohnort: wernigerode
mazda mx3 1993 2,5l
und evtl is es auch besser das du nicht den Zweitwagen sondern den Erstwagen fährst...so ist es bei mir auch...
am besten ist es mit den Unterlagen zum Vertreter zu gehen und zu sagen was passieren soll...wer wie viel km fährt etc...und wenn du einen anständigen Vertreter hast guckt der wie ihr am günstigsten weg kommt...
also nicht sagen ich will das oder das sondern ihm sagen er soll machen...
denn wenn die gesagt bekommen ich will den Zweitwagen dann machen die das auch so...egal ob es anders vielleicht günstiger wäre

_________________
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das
»untersteuern«,
wenn du ihn nur hören und spüren kannst, wars
»übersteuern«.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 27.06.2013 17:44  Titel: Re: Versicherung
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer

Registriert: 16.04.2008 18:19
Beiträge: 1291
Eine Kuh Macht Muh
der mx ist sehr günstig für das was er ist,aber 1600€ ist viel zu viel!


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 27.06.2013 18:02  Titel: Re: Versicherung
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2013 19:51
Beiträge: 152
Wohnort: Bei Hamburg
Mazda EC 1997 DOHC
ich werde nochmal abwarten was mein papa heute abend sagt.vielleicht hab ich auch nur was übersehen

_________________
Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 27.06.2013 18:16  Titel: Re: Versicherung
Mit Zitat antworten
Frischling
Frischling
Benutzeravatar

Alter: 50
Registriert: 06.06.2013 16:30
Beiträge: 16
Wohnort: Oberhausen / Rhld.
Mazda MX-3 1992 1,6 88 PS
Hallo COoki3,

ich hatte ja jetzt das gleiche Problem, meinen neuen (alten) MX-3 als Zweitwagen versichern zu lassen.
Der reguläre Preis wäre ca. 540.-€ gewesen - bei der LVM SfK für 30% - MX-3 mit 88 PS.
Weil ich alle anderen Versicherungen auch da habe gings dann für 340.-€

1600.-€ ist viel zu viel !

Gruß

jogibär

_________________
MX-3 ist wie guter Sex - nur einfach besser...


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 27.06.2013 18:39  Titel: Re: Versicherung
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2013 19:51
Beiträge: 152
Wohnort: Bei Hamburg
Mazda EC 1997 DOHC
Nunja vielleicht muss man dazu sagen das ich erst 20 bin. Problem ich brauche die Nummer von der Versicherung um morgen meine Kennzeichen abzuholen.

Habe jetzt auch nochmal online beim "Tarifrechner" alles so richtig eingegeben, also das mein Vater Fahrzeughalter sowie Versicherungsnehmer ist aber trotzdem bleiben wir auf knappe 1500.

_________________
Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 27.06.2013 20:47  Titel: Re: Versicherung
Mit Zitat antworten
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2012 09:49
Beiträge: 261
Wohnort: Ulm
Mazda Mx 3 1998 1.6
also wenn ich mal so sehe.
einstieg mit SF 2 war ich bei 2400 im jahr.

da müsste das bei 30 % gewaltig eigentlich runtergehen.

weil ich laufe jetzt auch unter 30% und zahle nur 640 im jahr


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 28.06.2013 08:12  Titel: Re: Versicherung
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2013 19:51
Beiträge: 152
Wohnort: Bei Hamburg
Mazda EC 1997 DOHC
ja okay hab jetzt ein angebot von der signal iduna bekommen weil da n kumpel von mir arbeitet. da als zweitwagen versichert auf 75% (Papa fährt auf SF 14) lieg ich beim geringsten Service bei knapp 870 euro im jahr :/! Schon echt viel Geld :(

_________________
Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 28.06.2013 10:46  Titel: Re: Versicherung
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Alter: 49
Registriert: 01.06.2013 15:14
Beiträge: 118
Wohnort: Satzvey
Mazda mx3 1997 1,9 v6 (EC) 129PS
Hab ja nicht wirkliche Daten von deinem mx :wink:

in folgendem Thread hatte ich aber schonmal nen Vers.Rechner rein gesetzt, wo man KEINE privaten Daten weitergeben muß 8)
--> viewtopic.php?f=3&t=19581&start=16

der ist HuK Coburg und nach dem komm ich auch auf 75% Einstufung und trotz das ich schon "die ungünstigsten Angaben" gemacht hab komme ich NICHT auf 1.600€ (hab allerdings mit nem 107PS gerechnet) zudem ist HuK24 günstiger als HuK selbst.

Jedenfalls ist das Angebot deines Bekannten wesentlich günstiger als meine Rechnung :shock:
(würd da aber auch auf die Vers.Summe achten)

Das der mx nicht wirklich BILLIG in Vers.Dingen ist hab ich selbst auch erfahren müssen :alright:
-Bei gleichem Vers.Schutz
-2 Typenklassen niedriger
-und Einstufung 23% (ja, wirklich 23% / SF27)
Kostet der mx Jährlich fast 200€ mehr als mein vorheriger FX-Coupè mit 2,0L und 139 PS

was mich vorallem daran erstaunt ist eben, der mx hat für mich Typ-Klasse 18 und der FX hat Typ-Klasse 20 und trotzdem ist der mx teurer :(

-mfg-
F.P.G.

_________________
...lieber Reich und Schön, als Arm und Krank
...wer Schreibfehler findet darf sich ne Buchstaben Suppe draus kochen
Bild


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 28.06.2013 16:18  Titel: Re: Versicherung
Mit Zitat antworten
Mega-Spammer
Mega-Spammer
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 23.11.2008 23:58
Beiträge: 1161
Wohnort: Karlstadt
Mazda MX3, Mazda Xedos 9, 1995 2.5l V6 beide
Ich weiß nicht was bei euch da so schief läuft. Bevor ich meinen mit Vollkasko versichert habe, hatte ich 290 Euro im Halbjahr bezahlt. Der Wagen lief auf meinem Vater auf 85 %.

Jetzt sind es 600 Euro auf Vollkasko für 7 Monate. So teuer ist der MX3 doch garnicht.


Nach oben
 OfflineProfil  
 
BeitragVerfasst: 28.06.2013 17:06  Titel: Re: Versicherung
Mit Zitat antworten
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Alter: 49
Registriert: 01.06.2013 15:14
Beiträge: 118
Wohnort: Satzvey
Mazda mx3 1997 1,9 v6 (EC) 129PS
@ xxxWasabixxx

da wäre es interessant deinen Vers. Anbieter, ob vieleicht Beamtentarif, Private Garage & Regionalklasse ...usw... zu erfahren :wink: :!:

Mich würde auf 23% (also weit unterhalb von 85%) mit Vollkasko (mit 300€ SB) bei einer Laufleistung von NUR 10.000KM ca 500€ jährlich kosten, bin daher etwas erstaunt (um nicht ungläubig zu sagen) was dein Versicherungsbeitrag betrifft :!:
(es sei denn eben, Beamtentarif ...usw...)

-mfg-
F.P.G.

*edit*
bei deinen angegebenen 85% würde mich allein die Haftpflicht im Jahr 927€ kosten
und mit Volkasko (300€ SB) 1535€ :!:

Wäre also wirklich Interessant deine Vers und Tarif mal zu erfahren :wink:

_________________
...lieber Reich und Schön, als Arm und Krank
...wer Schreibfehler findet darf sich ne Buchstaben Suppe draus kochen
Bild


Nach oben
 OfflineProfil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  


Gehe zu:  

Ähnliche Beiträge

unfallschaden was zahlt Versicherung Forum: MX-3 Allgemein Autor: wer930 Antworten: 14
Frage zu den laufenden Kosten (Versicherung, Verbrauch) Forum: MX-3 Allgemein Autor: moni68 Antworten: 19
Mazda MX 3 - Versicherung Forum: MX-3 Allgemein Autor: MX312 Antworten: 15

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de